Mailinglist Archive: opensuse-de (4451 mails)

< Previous Next >
Re: Suse 6.4 ist o.k.
  • From: B.Brodesser@xxxxxxxxxxxxxx (Bernd Brodesser)
  • Date: Fri Apr 14 14:49:52 2000
  • Message-id: <20000414164952.G955@xxxxxxxxxxxxxx>



* Oliver.Tennert schrieb am 14.Apr.2000:

Postings verdirbst du vielleicht dem einen oder anderen Linux-Einsteiger
den Spass daran. Und der wandert dann vielleicht wieder ins M$-Lager ab.

Was meinst Du, wie egal mir das ist?

Uebrigens halte ich nebenbei gesagt nicht viel von Tips im Forum nach dem
Motto: "Lies doch mal die Manpage, da steht's drin." Dieser ist naemlich
vom Informationsgehalt Null. Und das habe ich eben hier haufenweise

Was ist los? Manpages sind vom Infromationsgehalt Null? Aua. Du magst
für Deine Hilfen direkt oder indirekt Geld nehmen. Ich mache das hier
kostenlos und da werde ich nicht mehr manpages vorlesen, als ich
gerade Lust dazu habe.

Wenn hier ein Newbie eine Frage hat, die mit einer manpage beantwortet
wird, was ist dagegen einzuwenden, auf diese zu verweisen? Mal
abgesehen von man bash. Die ist nicht zu packen, aber alle anderen?

Klar, ein gutes Buch ist besser. Aber wir können hier kein
Händchenhalten bieten.

Bernd


--
Alle meine Signaturen sind rein zufällig und haben nichts mit dem Text oder
dem Schreiber zu tun, dem ich antworte.
Falls irgendwelche Unrichtigkeiten dabei sein sollten, so bedauere ich das. Es
wäre nett, wenn Du mich benachrichtigen würdest. |Zufallssignatur 0

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References