Mailinglist Archive: opensuse-de (5248 mails)

< Previous Next >
Re: sendmail



** Reply to note from Peter Kuechler <pkuechle@xxxxxx> Wed, 01 Mar 2000
09:07:13 +0100 (MET)


On 01-Mar-2000 Andre Best wrote:

** Reply to note from "Axel Thuere" <axel@xxxxxxxxxxxx> Tue, 29 Feb
2000 20:14:09 +0100

hallo,

hat schon jemand rausbekommen wie man sendmail beibringt das es keine
nameserver-anfragen macht bevor es die mail in die queue stellt wenn
es mail
uebergeben bekommt, aber so eingestellt ist das es direkt versendet
also
ohne smarthost ?

bye und danke
Axel


HAllo,
verwendest Du SUSE 6.3, dann kannst Du folgende Varibalen
in der Konfig-Datei in yast stellen:

SENDMAIL_NODNS=no
SENDMAIL_CANONIFY=yes

Leuchtet soweit ein.

Dazu muss 'named' Nameserver (bind8) installiert sein und
in der Datei service.switch sollte
hinter der Zeile 'files hosts' (oder umgekehrt) das Wort 'dns'
stehen! Danach muesste es laufen (bei mir tut es das jedenfalls) !

Wieso soll er den Nameserver installieren, wenn er KEINE
Nameserverabfragen machen will?

¬öbersehe ich was??



Weil sonst sendmail die MX-Server nicht findet!
Die DNS-Anfragen werden zum Senden gebraucht, lediglich bei Empfang
bzw. bei der Uebergabe wird die Sender-Adresse nicht ueberprueft!

Bye Andre



*** Andre Best * 56337 Arzbach * Fax: 089 2443 15498 ***

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >