Mailinglist Archive: blinux-de (29 mails)

< Previous Next >
Re: [blinux-de] Re: sbl-3.3.0-1.1.i586.rpm als .deb oder Quellarchiv
  • From: Klaus Knopper <knopper@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 6 Aug 2008 13:26:17 +0200
  • Message-id: <20080806112617.GY20114@xxxxxxxxxxx>
Hi,

Sollen wir die technische Diskussion auf eine andere Mailingliste
verlagern?

Zu den Warnungen beim compilieren:

On Wed, Aug 06, 2008 at 01:08:55PM +0200, suse@xxxxxxxxx wrote:
knopper@Koffer:~$ /bin/sh --version
GNU bash, version 3.2.39(1)-release (i486-pc-linux-gnu)
Copyright (C) 2007 Free Software Foundation, Inc.


jepp, das wars. ich hatte mal wieder vergessen /bin/sh umzustellen. dash ist
zwar einen ticken schneller - auch beim booten - aber bei solchen problemen
ist der zeitgewinn ganz schnell dahin. habs nun endgueltig geaendert.
/bin/sh -> /bin/bash

noch ein paar warnungen. sind die (ebenfalls) ubuntu spezifisch? ich denke
nicht.

dpkg-shlibdeps: Warnung: Symbol inskey, verwendet von
debian/sbl/usr/lib/suse-blinux/lib/libsbl-ht.so.1, in keiner der Bibliotheken
gefunden.
dpkg-shlibdeps: Warnung: Symbol timeout_yet, verwendet von
debian/sbl/usr/lib/suse-blinux/lib/libsbl-tieman.so.1, in keiner der
Bibliotheken gefunden.
dpkg-shlibdeps: Warnung: Symbol elapsed_msec, verwendet von
debian/sbl/usr/lib/suse-blinux/lib/libsbl-pwrbrl.so.1, in keiner der
Bibliotheken gefunden.
dpkg-shlibdeps: Warnung: Symbol languages, verwendet von
debian/sbl/usr/lib/suse-blinux/lib/softspeech.so, in keiner der Bibliotheken
gefunden.

Das stimmt, die vom dpkg-shlibdeps "vermissten" Symbole sind im
sbl-Binary drin, das die *.so-Module nachlädt. Ich habe noch nicht raus,
wie man dpkg-shlibdeps sagen kann, dass es das resolven oder ignoren
soll, aber zumindest mal brechen die Warnings den Bauvorgang nicht ab.

dh_gencontrol
dpkg-gencontrol: Warnung: unbekannte Substitutionsvariable ${misc:Depends}
dh_md5sums
dh_builddeb
dpkg-deb: Baue Paket »sbl« in »../sbl_3.3.0-2_i386.deb«.
dpkg-genchanges >../sbl_3.3.0-2_i386.changes
dpkg-genchanges: füge kompletten Quellcode beim Hochladen hinzu
dpkg-buildpackage: Alles hochzuladen; Debian-native-Paket (komplette Quellen
enthalten)

Prima, dann hat's bei dir ja auch durchgebaut.

Wenn Du mir nen Patch für das Pattern-Expansion Problem der dash
schickst, baue ich ihn gerne noch ein. Alternativ kann man dem Makefile
vielleicht eine Variable mitgeben, die /bin/bash forciert.

Viele Grüße
-Klaus
--
To unsubscribe, e-mail: blinux-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
For additional commands, e-mail: blinux-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups