Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (208 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] dvdauthor: selbststartender Hauptfilm ohne Verzicht auf Menues
  • From: Uwe Diederich <U.Diederich@xxxxxx>
  • Date: Fri, 25 Mar 2005 12:27:34 +0100
  • Message-id: <20050325122734.ibqw1jqjokkw0sos@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Quoting Maik Holtkamp <s-y-l@xxxxxxx>:

Hi,

0n 05/03/22@16:51 Uwe Diederich told me:

Ich beschäftige mich seit kurzem etwas intensiver mit DVD-Video und
experimentieren mit dvdauthor herum. Mit den Ergebnissen bin ich schon sehr
zufrieden.

Jetzt möchte ich das Material einer Feier auf eine Video-DVD bannen. Neben dem
Hauptfilm sollen als Extra noch einige der nicht verwendeten Szenen
archiviert
werden. Der Hauptfilm soll nach dem Einlegen der Disk in den Player sofort
starten.

Pack den Hauptfilm in die vmgm, da sollte er sofort starten. Ist
dann zwar nur ein wuergaround und funktioniert aehnlich der trailer
auf commercial "Dieser Film darf nicht kopiert werden". Nur ist bei
Dir der trailer der eigentliche film

Er hinterher - oder auf besondere Anforderung - soll das Menü
erscheinen, um ggf. das Zusatzmaterial wiederzugeben.

und die trailer liegen dann in den titlesets.

Ich bin jetzt nicht sicher, ab die Menu Taste auf der Fernbedienung
das erste Menu auf der DVD anspringt oder immer das erste in der
vmgm.

Falls es immer das in der vmgm nimmt, kann man das AFAIK ueber dummy
Menues hinhacken, eigentlich geht das dann aber AFAIK ueber
register.

Bewirkt nicht der Eintrag:

<pgc entry="title">

im vmgm-Teil bzw.

<pgc entry="root">

im titleset-menus-Teil eine Zuordnung zu Titel- und Hauptmenü und damit zu
entsprechenden Tasten der Fernbedienung?


Was ich nicht gebacken bekomme ist, das der Hauptfilm selbst
starten. Kann mir
vielleicht jemand verraten, wie eine entsprechende XML-Steuerdatei aussehen
müßte?

Ohne das irgendwie getest zu haben muesste das etwa so aussehen:

<dvdauthor>
<vmgm>
<pgc>
<vob file="hauptfilm.mpg"/>
<post>jump titleset 1 menu;</post>
</pgc>
</vmgm>
<titleset>
<menus>
....
</menus>
<pgc>
<vob file="Zubehoer1"/>
</pgc>
<pgc>
<vob file="Zubeoer2"/>
</pgc>
....


Ich werde es ausprobieren.

Danke

Uwe


----------------------------------------------------------------
This message was sent using IMP, the Internet Messaging Program.



< Previous Next >