Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (242 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] RealPlayer-Filme von heise.de/ct/tv speichern
  • From: Jochen <vanuhatu@xxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 21 Nov 2004 23:36:27 +0100
  • Message-id: <200411212336.28867.vanuhatu@xxxxxxxxx>
Am Sonntag, 21. November 2004 23:06 schrieb Frank Fabian:
> Hallo Jochen,
>
> Am Wed, 17 Nov 2004 23:20:24 +0100
>
> schrieben Sie (Jochen Schindler <vanuhatu@xxxxxxxxx>):
> > Hallo,
> >
> > auf der Seite von www.heise.de gibt es unter der Rubrik c't-TV die
> > Filme der Sendungen als RealPlayer-Filme.
> > Ich würde diese Filme gerne auf der Festplatte speichern.
> >
> > Kaffeine bricht aber mit folgender Meldung ab:
> > "xine darf diese Quelle nicht speichern. (Möglicherweise kopiergeschü
> > tztes Material?)"
> >
> > Ich würde gerne wissen ob es eine Möglichkeit gibt (entweder mit
> > Kaffeine oder einem anderem Programm), diese Filme zu speichern.
>
> MPlayer auf der Konsole:
>
> mplayer -dumpstream [Adresse des Streams]
>
> Die Adresse des Streams [rtsp://...]] musst du der Redirect-Datei
> (redirect.lsc) entnehmen, die der Server zunächst liefert. Der Stream
> sollte dann als stream.dump in deinem Home-Verzeichnis erscheinen.
>
> Gruß
>
> Frank

Hallo Frank,

vielen Dank. So funktioniert es.

Gruß Jochen

< Previous Next >