Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (353 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] Digitalkamera - > Linuxtauglich und optischer Zoom vs Pixel -Auflösung
  • From: KMBrandt@xxxxxxxxxxx (Karl Brandt)
  • Date: Tue, 28 Sep 2004 17:49:00 +0200
  • Message-id: <415987EC.7060904@xxxxxxxxxxx>
Tim Oliver Wagner wrote:
Hallo,
ich möchte mir entweder die
Fuji Finepix S5000
oder die
Fuji Finepix S7000

holen. Kann mir jemand generell Erfahrungen posten? Und auch Linux bezogen? Denn in den knapp 400 Kameras die gphoto2 unterstützt sind die beiden leider nicht aufgelistet. :-( Kann man die Bilder unter Linux also auslesen?

Geht, habe selber eine S5000.
Die kannst Du mounten. Bilder auslesen, löschen, alles was man so braucht.


Kann mir jemand eine andere gute Digitalkamera empfehlen die für Sportaufnahmen in der Halle geeignet ist. Mind 6x opt. Zoom und mind. 3 MegaPixel.

Hier kann ich Dir nicht weiter helfen.
Ich knippse eigentlich nur so ein bißchen.

Denke aber daran, dass digitale Kameras zwischen Entfernungsmessung und Auslösung aber auch zum Abspeichern manchmal erhebliche Zeit benötigen.

Zu Anfang ist es mir mit der FinePix passiert, dass ich den Auslöser halb gedrückt hatte (Enfernungs- und Belichtungsmessung) und dann ganz durchdedrückt habe.Der auf mich zulaufende Hund war leider nur im Sucher zu sehen in Wirklichkeit war er schon ganz woanders. warum?
Naja bei der Messung wird das Bild im Sucher eingefroren.

Das Abspeichern des Bildes dauert auch so seine Zeit, habe es noch nie gemessen, aber immer wenn manns eilig hat dauerts besonders lange.

Bei uns in der Firma haben wir einen Fotografen, den ich mal auf dieses Problem angesprochen habe, Der wünscht sich seine
alte Spiegelreflex sehnlichst zurück. Ist aber wie ich auch der Meinung dass digitale Geräte auch so ihre Vorteile haben.

MfG
Karl Brandt

< Previous Next >
Follow Ups
References